Gebäudekomplex mit farbenfroher Außenfassade und sehr gutem Innenklima

Marra-Haus, Heilbronn

Dort wo früher das C&A Gelände zu finden war, lässt sich heute in Heilbronn ein einzigartiges Kunstwerk bestaunen, das Marra-Haus. Benannt nach seinem Künstler Antonio Marra begeistert der Gebäudekomplex, in dem Wohnungen, Arztpraxen, Geschäfte und Restaurants zu finden sind, vor allem durch seine farbenfrohen Außenfassade, die je nach Perspektive in immer wieder neuen Farbkombinationen erstrahlt. Nach nur 19 Monaten Bauzeit wurde das Marra-Haus, in welches die Projektentwicklungsgesellschaft Kruck und Partner 42 Millionen Euro investierte, im Dezember 2015 eröffnet und wird schon jetzt als Heilbronns neues Markenzeichen tituliert.

Produkte

tetris_W.jpg

Tetris W

Foto MD 600.jpg

WKE